Kursleiter/In für Progressive Muskelentspannung

Die Progressive Muskelentspannung hat sich seit Jahren als eines der großen Entspannungsverfahren etabliert und findet nicht nur aufgrund der einfachen Erlernbarkeit, sondern auch aufgrund der Vielzahl an wissenschaftlichen Belegen zu ihrer Wirksamkeit eine große Verbreitung im präventiven und therapeutischen Bereich. PME ist eine willentliche, progressive Methode zur sukzessiven Spannungsminderung einzelner Muskelgruppen beispielsweise bei der Behandlung von Angststörungen, wo sie im Rahmen einer systematischen Desensibilisierung zur Anwendung kommt. Sie wird auch bei arterieller Hypertonie, Kopfschmerzen, chronischen Rückenschmerzen, Schlafstörungen sowie Stress eingesetzt.

Sie erwerben mit der Weiterbildung bei passender Vorbildung die Qualifikation der Kursleitung gemäß § 20 SGB (Präventionsleistungen der Krankenkassen).

  • Grundlagen der Progressiven Muskelentspannung
  • PME Grundstufe - Übungen und Anleitung
  • PME Aufbaustufe - Übungen und Anleitung
  • Anwendung bei verschiedenen Ziel- und Altersgruppen
  • Kurskonzeption

Achtung!

Derzeit ist die Art der Durchführung des Seminares noch nicht entschieden. Je nach Möglichkeiten könnte die Abhaltung auch ONLINE erfolgen!

Termin

Termin: Do., 11.06.2020 - So., 14.06.2020

Dauer: 3,5 Tage

(Do. 16.00 Uhr - 20.00 Uhr, Fr. - So. 09.00 - 18.00 Uhr)

Ort: wird noch bekannt gegeben

Gebühr: € 475,00

 

Anmeldung

Online: www.campusnaturalis.de

Mail: leipzig@campusnaturalis.de

Telefon: 0800 3 22 44 99