Südtirol Entspannung

Aroma & Entspannung in Südtirol

Gesund bleiben mit Entspannungstechniken und der Kraft naturreiner ätherischer Öle

Hektik, zunehmender Leistungsdruck und permanente Reizüberflutung führen vermehrt zu stressbedingten Beschwerden und Erschöpfung. Betroffene klagen unter anderem über Schlafprobleme, Konzentrationsstörungen, Verspannungen, Verdauungsschwierigkeiten und viele weitere Überlastungssymptome.

 

Systematische Entspannungsverfahren bilden eine Maßnahme der allgemeinen Lebenshilfe und Gesundheitsförderung. Regelmäßiges Training verhilft Ihnen zu Ruhe und Gelassenheit im beruflichen und privaten Alltag und wirkt sich dadurch positiv auf das allgemeine Wohlbefinden aus.  Durch bewusste Entspannung schaffen Sie sich Inseln der Ruhe, die Ihnen eine Quelle von Gesundheit, Lebensfreude und Kreativität sein können.

 

Die Anwendung von natürlichen Pflanzendüften kann die Entspannungsmomente zusätzlich vertiefen. Naturreine ätherische Öle fördern die physische, psychische und mentale Ausgeglichenheit, sowohl zuhause als auch unterwegs.

 

Als Entspannungstrainerin unterstütze ich Sie, Stress zu reduzieren und sich selbst zu finden. Und die Aromatologie mit ihrem Wissen um die wohltuende Wirkung der Essenzen bietet dafür eine wertvolle Ergänzung.

 

Einen Überblick über die Entspannungsverfahren, die ich Ihnen vermitteln kann, finden Sie unter Methoden.



Beate Hellmundt

Entspannungstrainerin und Aromatologin in Südtirol

Meine langjährige Meditations- und Yoga-Übungspraxis hat mich bewogen, eine Ausbildung zur diplomierten Wellness- und Entspannungstherapeutin mit Schwerpunkt Yoga und Aromatherapie in Deutschland zu absolvieren. Mit meinen Kompetenzen in den Bereichen

biete ich Ihnen gezielte Unterstützung beim Aufbau eines positiven Lebensgefühls und der Erneuerung Ihrer Energiereserven.

 

Ein besonderes Anliegen ist mir die Etablierung von Kursen für Bewegung, Entspannung, Stressbewältigung und Burnout-Prävention im Rahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) auch in Südtirol.



Stressabbau und Wohlbefinden

Mit sanften und natürlichen Methoden den Alltag entschleunigen

Das Erlernen und Üben präventiver Entspannungstechniken einzeln oder in der Gruppe fördert die eigene Körperwahrnehmung und emotionale Bewusstheit als Voraussetzungen für einen achtsamen Umgang mit uns selbst, unseren Mitmenschen und unserer Umwelt.

 

Mögliche positive Wirkungen von Entspannungsmethoden:

  • Allgemeine Gesundheitsvorsorge
  • Stärkung des Immunsystems
  • Linderung stressbedingter Symptome
  • Harmonisierender Einfluss auf Atmung und Blutdruck
  • Abbau von Muskelverspannungen
  • Optimierung von Ruhe und Erholungspausen (auch im Sport)
  • Steigerung der Konzentrationsfähigkeit
  • Mehr Gelassenheit in belastenden Situationen
  • Vertiefte Selbsterkenntnis und gestärktes Selbstbewusstsein

Der Einsatz natürlicher Pflanzendüfte, also gezielte Anwendungen mit naturreinen ätherischen Ölen zur Steigerung des Wohlbefindens und der Lebensqualität, bietet dabei eine wertvolle Unterstützung für ein selbstbestimmtes Leben im Einklang von Mensch und Natur.

 


Aromatologie Entspannung